Sprechzeiten

Mo 08:00 - 12:00 & 14:00 - 20:00
Di 08:00 - 12:00 & 14:00 - 20:00
Mi 08:00 - 15:00
Do 07:30 - 12:00 & 14:00 - 20:00
Fr 07:30 - 12:00

Anschrift

Zahnarztpraxis St. Arnold
Dr. René Kurowski
Dr. Doris Steven
48485 Neuenkirchen
Fon 059 73 / 900 709

info@zahnarztpraxis-st-arnold.de

Implantologie

Stabilität, Funktionalität und Ästhetik

Die Vorteile zahnärztlicher Implantate

Kein Beschleifen gesunder Zähne

Bei der Versorgung von Zahnlücken müssen keine Nachbarzähne beschliffen werden, um die neuen Zähne zu befestigen, so wie es bei herkömmlichen Brücken der Fall ist. Die wertvolle natürliche Zahnsubstanz bleibt vollständig erhalten.



Vermeidung von herausnehmbarem Zahnersatz

Fehlen z.B. die hinteren Backenzähne einer Kieferhälfte (sog. Freiendsituation), kann man diese mit den herkömmlichen Verfahren zahnärztlicher Prothetik nur durch eine herausnehmbare Teilprothese ersetzen, was sehr unbefriedigend ist, u.a. weil die Prothese auch auf der anderen, noch bezahnten Seite abgestützt werden muss. Deshalb haben diese Prothesen einen sog. „Bügel“, der im Oberkiefer über den Gaumen bzw. im Unterkiefer unter der Zunge verläuft. Unzureichender Kaukomfort, Druckstellen und schlechter Halt sind einige funktionelle Probleme einer solchen Prothese. Die Ästhetik, vor allem bei Klammern im sichtbaren Bereich, lässt ebenso zu wünschen übrig. Implantate bieten oft die einzige Möglichkeit, herausnehmbaren Zahnersatz zu vermeiden.



Schutz vor Knochenverlust

Im Gegensatz zu Brücken oder herkömmlichen Prothesen übertragen Implantate die Kaukräfte wie natürliche Zahnwurzeln auf den Kieferknochen und stimulieren das Knochenwachstum. Durch diese natürliche Belastung des Kiefers verhindern Implantate einen Knochenschwund, der unweigerlich nach jedem Zahnverlust eintritt.



Stabilisierung von herausnehmbaren Prothesen

Herkömmliche Prothesen werden nur durch Saugkräfte und Haftmittel am Kiefer gehalten. Wer nicht alles essen und fest zubeißen kann oder beim Sprechen und Lachen unsicher ist, weil die die Prothese verrutschen bzw. herausfallen könnte, fühlt sich eingeschränkt. Durch Implantate lässt sich der Halt schlecht sitzender Teil- oder Vollprothesen nachhaltig verbessern. Daraus resultiert ein wesentlich höherer Tragekomfort, was letztlich auch zu einer Steigerung der Lebensqualität beiträgt. Schmerzhafte Druckstellen und der lästige Gebrauch von Prothesenhaftmitteln gehören der Vergangenheit an.



Natürliches Aussehen und Kaugefühl, hoher Tragekomfort

Implantatgetragener Zahnersatz ist von natürlichen Zähnen kaum zu unterscheiden, da die künstliche Zahnkrone, meist aus Keramik, in Form und Farbe individuell an ihre Umgebung angepasst wird. Das eigentliche Implantat liegt, wie die natürliche Zahnwurzel, unsichtbar unter dem Zahnfleisch. Da Implantate fest mit dem Kieferknochen verwachsen, können Sie mit ihnen genauso kauen und kräftig zubeißen wie mit natürlichen Zähnen.

« Zurück

Schöne und gesunde Zähne sind keine Frage des Alters

Unser Info-Service für Sie! Lesen Sie aktuelle News oder empfohlene Beiträge zu unseren Leistungen.

Plus

Implantate

Von der Einzelzahnversorgung bis zum zahnlosen Kiefer - wir bieten Ihnen individuelle Implantatlösungen an, die Ihnen Komfort und Ästhetik auf lange Sicht bringen.

Plus

Facebook

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebookseite und hinterlassen Sie uns ein Like.

Plus

Prophylaxe

Zähne benötigen - um gesund zu bleiben - regelmäßige, intensive Pflege. Besonders wichtig ist die häusliche Pflege mit Zahnbürste und Zahnseide, wozu wir Ihnen detaillierte Anweisung geben.